Lesespaziergang – Das verschwundene Osterei

Zielgruppe: Grundschule, Förderschule

Ziel der Übung: Förderung des Hörverständnisses und des Lesens

Vorbereitung:

  1. Material ausdrucken, Bildkarten ausschneiden und laminieren.
  2. Anybook-Sticker auf vorgegebene Felder kleben.
  3. Sticker mit Textbeispielen besprechen.

Durchführung:

Die Lehrperson hängt die Bildkarten unsortiert im Klassenraum und ggf. im Flur auf, teilt das Arbeitsblatt aus und liest die Einstiegsgeschichte vor. Der Ablauf wird kurz erläutert: „Lies den Satz und/oder scanne den Anybook-Sticker, suche das passende Bild und notiere dann die Zahl“.(Das Scannen der Sticker erleichtert nicht nur das Lesen, sondern trainiert auch das Hörverstehen).

Anschließend begeben sich die Kinder auf den Spaziergang. Am Ende ergibt sich das Lösungswort „Der Hase Lotti“.

Das Material stammt von Theresa Dahm. Sie ist Vertretungslehrerin an einer Grundschule. Ihr findet sie auf Instagram @resis.grundschulliebe und auf eduki.

Verwendete Cliparts: Kate Hadfield Designs

Download Material