In dieser Best Practice befindet sich ein zweiteiliger Plauderplan. Somit findet Ihr unten auch zwei Mal Download Material für Eure eigenen Plauderbücher!

Zielgruppe: Kindergarten, KiTa, Förderschule

Ziel der Übung:

Einfach mal drauf losplaudern – manchmal schwierig, aber so wichtig. Den Tag Revue passieren lassen. Erlebtes mitteilen, darüber reden, lachen und sich gemeinsam daran erinnern. Ein wichtiger Bestandteil sozialer Interaktion. Manchmal braucht es dazu ein wenig Anleitung! Dies bietet ein Plauderplan, der sich prima mit dem Anybook Reader vertonen lässt und sich so ganz tolle Gespräche ergeben.

Vorbereitung:

Hierzu kann man sich bspw. an dem kostenlosen Plauderplan aus dem METACOM Downloadangebot orientieren oder diesen auch verwenden. Für unser Downloadmaterial wurde dieser etwas angepasst und die Symbole und die Struktur wurden etwas verändert.

  • Alles ausdrucken, laminieren und zu einem Buch binden oder in einen Ordner heften.
  • Die einzelnen Felder mit einem Anybook-Sticker bekleben.
  • Die Sticker mit gleichbleibenden Aussagen können direkt besprochen werden, wie bspw. “Hallo, ich möchte etwas erzählen”.
  • Felder mit Aussagen, wie “Was ich erzählen möchte … vom Morgenkreis.” können frei bleiben und dann individuell besprochen werden.
  • Die Anybook-Sticker für den Teil “Ich möchte dir vom Kindergarten erzählen” werden von dem/der Erzieher*in besprochen (je nachdem auch von der Individualbegleitung).
  • Die Sticker um von Zuhause zu erzählen, werden von den Eltern besprochen.

Durchführung:

Das Plauderbuch besteht aus 2 Teilen: Einmal “Ich möchte dir von Zuhause erzählen” und dann “Ich möchte dir vom Kindergarten erzählen”. Anhand der Vorgaben kann man gezielt Fragen stellen und vom Kind beantworten lassen. Für Kinder, die noch Schwierigkeiten beim Beantworten von Fragen bzw. einer wechselseitigen Kommunikation haben, kann es hilfreich sein einen Kommunikationspfad zu markieren (Folienstift). Täglich werden dann die Aussagen angepasst und ggf. entsprechend die Symbole markiert. Mit dem Anybook Reader kann das Kind dann selbst die Antwort geben. Der Anybook bringt dabei zusätzlich Spaß beim Plaudern und gibt dem Kind eine Stimme.

Allgemeine Hinweise:

Der Plauderplan wurde von Angela Bodschwina erstellt. Auf Ihrem Blog Schwerhörigkeit und Autismus – Die Welt hören und verstehen teilt sie Infos rund um die Themen Schwerhörigkeit und Autismus sowie Tipps und Anregungen aus ihrem Familienalltag.

Für die Erstellung des Materials wurden METACOM Symbole verwendet.

Download Material: Zuhause
Download Material: Kindergarten