Anbook geht weg von der hohen Schriftorientierung, die an der Schule vorliegt, und hin zu einem hörenden Lernen – denn viele Standard-Methoden der Schulen sind bei Kindern mit LRS ungenügend.

Gerade bei Kindern mit Lese-Rechtschreib-Schwäche bildet der Anybook Reader die Brücke zum Lese-Verständnis. Die Kinder verstehen Lektüren trotz LRS, da sie mit Hilfe von Audioaufnahmen, die ihr vom Text erstellt habt, zum ersten Mal ein Textverständnis entwickeln und dann die Fragen zum Text selbst aufnehmen. In der Nachhilfe wertet Ihr dann die Aufnahmen aus und geben den Kindern Feedback.

Mehr Informationen über LRS Förderung mit dem Anybook Audiostift.