Zielgruppe: Förderschule

Ziel der Übung:

Die Übung dient zur Überprüfung der aktuellen Lernkompetenzen (Verschriftung Buchstaben und Ziffern). Die eigenständige Ausführung durch die Schüler*innen ermöglicht der Lehrkraft eine gezielte Beobachtung.


Vorbereitung:

  1. Auswahl der zu überprüfenden Lerninhalte (Ziffern/ Buchstaben)
  2. Erstellung einer Hörvorlage zum Schreiben und/oder Rechnen.
  3. Zuordnung von Nummern zu Stickern sowie die Besprechung der Sticker mit dem Arbeitsauftrag.
  4. Erstellung einer Kopiervorlage zum Schreiben für die Schüler*innen.

Durchführung:

Die Schüler*innen hören sich den Anybook-Sticker zu einem Buchstaben oder einer Zahl an. Anschließend verschriften sie die Buchstaben in die Zeile bzw. Ziffern in ein Kästchen.

Zur Differenzierung bietet es sich an, dass die Schüler*innen Buchstaben- oder Ziffernreihen anhören (bis zu 3 Buchstaben oder Ziffern) und diese dann verschriften. In diesem Schritt wird gleichzeitig die Konzentrations- und Merkfähigkeit überprüft.

Einen weiteren großen Vorteil bietet die ökonomische Verwendung des Materials, da die Sticker immer wieder neu besprochen werden können.

Allgemeine Hinweise:

Das Material stammt von einem Sonderpädagogischem Förderzentrum mit den Förderschwerpunkten Sprache, Lernen sowie emotionale und soziale Entwicklung.

Das Material wurde mit dem Worksheet Crafter erstellt.

Download Material