>>, Grundschule, Nachhilfe>Arbeitsblatt Silbenbögen
21 Dezember 2018

Arbeitsblatt Silbenbögen

Silbenbögen Arbeitsblatt
Categories: Förderschule, Grundschule, Nachhilfe

Ein individuell anpassbares Arbeitsblatt zum Üben von Silben- und Wortbildung und zum Lesen.

Das brauchst du dafür:

  • Ein A4 Papier, eine Klarsichthülle, einen Stift, transparente Anybook-Codesticker und den Anybook Audiostift

Die Übung ist perfekt dafür geeignet, um Euren Kindern zu verdeutlichen, wie aus einzelnen Silben ganze Wörter entstehen,

Dazu lasst ihr das Kind jede Silbe einzeln lesen und auf dem Anybook aufnehmen. Dann kann das Kind alle aufgenommenen Silben hintereinander abspielen und erkennt so das Wort, welches sie ergeben. Dies funktioniert dann natürlich auch mit einzelnen Wörtern bis hin zu einem Ganzen Satz.

So funktioniert es:

Du schreibst auf das Blatt immer ein bis drei Wörter in eine Zeile. Achte darauf, dass Du zwischen den Silben immer etwas Platz für die Silbenbögen lässt. Unter die einzelnen Silben malst Du immer einen Bogen, sodass Dein Kind die einzelnen Silben auch erkennt. Anschließend legst du das Blatt in die Klarsichthülle. Du klebst über jede einzelne Silbe einen transparenten Anybook-Code, worauf Dein Kind den Silbenlaut spricht. Außerdem klebst Du vor jede Zeile einen Anybook-Code, auf den Dein Kind die gesamte Zeile spricht. Um es einfacher zu machen, klebst du am besten ganz unten auf die Klarsichthülle einen Aufnahme-Start, einen Aufnahme-Stopp und einen Aufnahme-Löschen Codesticker hin.

Die Hülle kann man immer wieder benutzen, man muss nur das Arbeitsblatt austauschen. Dazu am besten alle Sticker löschen, dann kannst Du mit den nächsten Wörtern weiter machen. Achte darauf, die Sticker immer im gleichen Abstand zu kleben, so dass Du verschiedene Wörter damit abbilden kannst.

Silbenbögen Arbeitsblatt

Ähnliche Beiträge